ANGEBOT DER WOCHE

  • Hemd 1,30 €
  • Sakko ab 3,99 €
  • Hose 1,99 €
  • Pulli 3,00 €
  • Brautkleid ab 45,00 €
Gardinenservice & Teppichreinigung mit
kostenloser Lieferung

Teppichreinigung in Berlin

Eingangskontrolle:

Bei der Eingangskontrolle werden die Kundenteppiche bei einer sogenannten Warenschau begutachtet. Sie werden vermessen, auf Schadstellen kontrolliert oder ob Mottenbefall vorliegt. Desweiteren werden die Flecken begutachtet und darüber entschieden wie der verschmutzungsgrad ist. Um danach eventuell eine Rücksprache mit dem Kunden zu halten.

Klopfen:

Grundprinzip: wie früher an einer Teppichklopfstange! In der Klopfmaschine läuft der Teppich verkehrtherum hindurch und wird vorsichtig von einer Welle mit Gumminoppen geklopft. Dieser Vorgang wird mindestens 3 mal wiederholt (unbegrenzt möglich bis kein Sand mehr vorhanden).

Waschen:

Der Teppich wird aus dem Waschplatz flach ausgebreitet. Es erfolgt eine Fleckenbehandlung mit Detachiermittel die auf den Teppich abgestimmt ist. Danach wird der Teppich mit Wasser komplett durchnässt mit einer sogenannten Dreischeibenmaschine, die 3 rotierende Bürsten und einen reinigungsmitteltank besitzt, schamponiert. Das heißt: die Maschine wird mit der für den Teppich speziell abgestimmter Seifenlauge befüllt und dann durch die Bürsten per handzufuhr in den Teppich einmassiert. Die Seifenlauge muss dann ein paar Minuten einwirken um den Schmutz zu binden, und wird danach wieder komplett mit Wasser aus dem Teppich gespült. Bei stark verschmutzten Teppichen wird dieser Vorgang mehrfach wiederholt bzw. der Teppich wird 24 h mit dem Wasser-/Seifengemisch eingeweicht.

Schleudern:

Der nasse Teppich wird auf einer Baumschleuder (das ist eine 6 m breite Maschine mit einer 4 m breiten Welle von ca. 40 cm Durchmesser) langsam aufgerollt und mit einem Spannband auf der Welle fixiert. danach wird die welle auf etwa 800 Umdrehungen/min beschleunigt und das Wasser wird dadurch aus dem Teppich herausgeschleudert.

Trocknen:

Das trocknen erfolgt in einem extra Raum, wo die Teppiche im aufgehangenen Zustand bei einer Temperatur von ca. 30 C trocknen. Wir trocknen mit Kondenstrocknern, weil es eine schonende Trocknung für die Teppiche bedeutet.

Endkontrolle:

Nach dem Trocknen werden die Teppiche einer Endkontrolle unterzogen, es wird kontrolliert, ob die Fransen sauber oder noch andere Flecken vorhanden sind, wenn ja wird eine Nachbearbeitung veranlasst. Der Teppich wird mit einem Klopfbürstsauger abgesaugt und der Flor anschließend in seine Florrichtung hingelegt. Ist alles in Ordnung wird der Teppich auf die kurze Seite gerollt, mit Schnur gebunden und in die Folie verpackt. In diesem Zustand wird er dann nach einer Woche Bearbeitungszeit von unserem Lieferfahrzeug wieder ausgeliefert.